Aufmerksamkeit

Die Kraft deiner Aufmerksamkeit entscheidet darüber, wie du dich konzentrieren kannst, und auch wieviel Lust du empfinden kannst. Die Aufmerksamkeit ist sehr wichtig, damit du deine Ziele verfolgen kannst, und für vieles mehr.

 

Die Aufmerksamkeit: eine Einführung.

In diesem Video lernst du über:

  • Das Einssein von physischem und feinstofflichem Körper. 
  • Wie man die feinstoffliche Aufmerksamkeit als Erwachsener empfindet. 
  • Vergleich mit grobstofflicher Wahrnehmung.
  • Schärfebereiche der feinstofflichen und der grobstofflichen Wahrnehmung.
  • Geteilte Aufmerksamkeit, ihre Grenzen.
  • Ausrichtung der Aufmerksamkeit. Ihr automatisches Mitgehen mit der Aufmerksamkeit von Menschen in der Umgebung.
  • Funktionen der Aufmerksamkeit: feinstoffliche Wahrnehmung und Interaktion, Lernen
  • Wie die Aufmerksamkeit des Kindes in der Interaktion mit der Umwelt abnimmt und abtrainiert wird. 
  • Kinder und Erwachsene brauchen Vertiefung mit der ganzen Aufmerksamkeit.
  • Hinderung an der Vertiefung führt zu Mangel an Interaktion und Unruhe, zu Aufmerksamkeits- und Konzentrationsstörungen.
  • Von den Stufen der Aufmerksamkeit. Die Aufmerksamkeitstreppe. 
  • Vertiefung als Erholung, als feinstofflicher ‘Schlaf’ in der vollständigen Interaktion.
  • Fürs Lernen muss man die Aufmerksamkeitstreppe rauf und runter gehen können.

 29.95 CHF

Videolänge: 22 Minuten 

 

 

Kaufen

Aufmerksamkeit & Hellsichtige Wahrnehmung

In diesem Video lernst du über: 

  • Wie sich die Aufmerksamkeit/der feinstoffliche Körper bewegt. 
  • Wahrnehmung der Beweglichkeit der Aufmerksamkeit.
  • Gefühl des ‘Festsitzens’ im Inneren.
  • Elastizität der Aufmerksamkeit.
  • Aufnahme von feinstofflicher Information. 
  • Wahrnehmung / Aufmerksamkeit mit dem ganzen Körper bei Kleinkindern. 
  • Wiederherstellen der Beweglichkeit der Aufmerksamkeit.
  • Aufmerksamkeit ist neutral. Mit Abnahme ihrer Beweglichkeit wird sie beim Lernen durch die Lust gesteuert.
  • Sehen, feinstoffliche Wahrnehmung, erfordert die ganze Körperfläche sowie das in die Tiefe gehen. 
  • Mit der Aufmerksamkeit in die Tiefe gehen, um ähnliche disparate Ereignisse auf der Zeitachse miteinander verbinden zu können.
  • Zu Hellsichtigkeit, Hellhörigkeit usw. gehört die Fähigkeit, feinstoffliche Information verarbeiten zu können. 
  • Lernen zu steuern, wie man Information mit dem Verstand genau und schnellstmöglich umsetzt.
  • Wie funktioniert feinstoffliche Wahrnehmung? 
  • Untrainierte Aufmerksamkeit folgt ausgetretenen Pfaden. Neue Pfade zu legen erfordert eine gewisse Anstrengung.
  • Vorteil und Nachteil von Orten, wo schon viele Menschen ein feinstoffliches Netz und einen Pfad angelegt haben.
  • Information ist nicht lokal gebunden. 

39.95 CHF

Videolänge: 33 Minuten.

 

Kaufen

Die Entstehung der Scham

In diesem Video geht es darum, genau hinzuschauen, wie Scham entsteht, wie sich Schamereignisse anfühlen, welche Folgen sie für unser Leben haben und wie man sie heilen kann.

 

Inhaltsangaben

 

  • Das erste Schamereignis entsteht in der Kindheit.
  • Du kannst daran arbeiten, auch wenn du dich nicht mehr daran erinnerst. 
  • Beispiel für ein Schamereignis.
  • Das Brennen der Scham im ganzen Körper. 
  • Spätere Schamereignisse sind zusätzlich mit Gedanken und unangenehmen Gefühlen verbunden (wie Enttäuschung und Schuld).
  • Wo man die Scham im Körper spürt. 
  • Weshalb ein Baby noch keine Scham empfindet.
  • Die Heilung der Scham.  
  • Scham ist vergleichbar mit physischem Schmerz.
  • Wenn man sich schämt, über das Schamereignis mit jemandem zu reden. 

16.95 CHF

Videolänge: 26 Minuten

Kaufen

Die Aufmerksamkeitstreppe & Interaktion

Inhaltsangaben

 

  • Der Interaktionskreis. 
  • Unterschiedliche Stufen/Ebenen. 
  • Wo befindet sich deine Aufmerksamkeit? Die Ebene bestimmt ihre Qualität.
  • Tiefe: das feinstoffliche Netz, das alles miteinander verbindet.
  • Feinstoffliche Interaktion und Gewicht. 
  • Wie man die Aufmerksamkeit empfindet. 
  • Beispiel: Begegnung von 2 Personen auf unterschiedlichen Ebenen der Aufmerksamkeit/feinstofflichen Verbundenheit. Differenz von physischer Präsenz und Nähe.
  • Das feinstoffliche Gewicht beeinflusst die Beweglichkeit auf den Stufen der Aufmerksamkeitstreppe.
  • Erfüllung ist abhängig von einem starken, über lange Zeit aktivierten Informationsaustausch im Interaktionskreis. 
  • Vor- und Nachteile des feinstofflichen Gewichts.   
  • Zu wissen, auf welcher Stufe der Aufmerksamkeit man sich befindet, ist sehr hilfreich. 
  • Die Selbstheilungskräfte in der Tiefe. 
  • Der obere Teil der Aufmerksamkeitstreppe. 
  • Die Aufmerksamkeit ist entscheidend für das Lernen. 
  • Jemanden, der festsitzt auf einer Treppe (unten oder oben), wieder ‘mobilisieren’. 
  • Wenn man in voller Hingabe ganz eins wird mit dem feinstofflichen Netz und die Zeit komprimiert ist.

 

79.95 CHF

Videolänge: 62 Minuten

Kaufen

Lernen & Aufmerksamkeit & Scham & Hingabe

Inhaltsangaben

 

  • Aufmerksamkeit und feinstofflicher Körper. 
  • Vertiefung der Aufmerksamkeit. Hingabe, Informationsaustausch, Interaktionskreis und Lernen.
  • Flexibilität der Aufmerksamkeit und Hängenbleiben an Gedanken. Grösse des Interaktionskreises
  • Vollständige Hingabe. Bereicherung und Erfüllung.
  • In der Hingabe an etwas nicht erkannt, abgelehnt, bestraft oder ausgelacht werden.
  • Gründe für die Verkleinerung der Aufmerksamkeit. 
  • Wozu Aufmerksamkeit gedacht ist: zum Sein, Lernen, Austausch von Information.
  • Weshalb man lernt, Aufmerksamkeit und Hingabe zu vermeiden. 
  • Heilung der Scham. Warum sie oft nicht gelingt, und wie sie auch nachträglich möglich ist.
  • Der feinstoffliche Körper als dreidimensionaler Schwingungsraum. Sehen im Inneren. 
  • Mit der Aufmerksamkeit in den Körper gehen. 
  • Einssein von feinstofflichem und physischem Körper. 
  • Vertiefung bedeutet für den feinstofflichen Körper, sich ausruhen können; sich ungenügend vertiefen können führt zu Gefühlen ungenügender Ruhe. 
  • Mögliche Folgen von Unstimmigkeiten im feinstofflichen Körper. Gefühl, gehetzt zu sein, ständiges Bedürfnis nach Ruhe, Lustlosigkeit, innerliches Genervt sein, Depression und Erschöpfung. Unklarheit über den eigenen Zustand und über das, was Lust macht.
  • Lösung für das Unwohlsein. 

29.95 CHF

Videolänge: 26 Minuten

 

Kaufen

Aufmerksamkeit & Zeit

 Inhaltsangaben

  

  • Die Zeit, die wir kennen: die Uhrzeit. Wie man sie wahrnimmt, hängt von der Tiefe der Aufmerksamkeit ab. 
  • Je tiefer die Aufmerksamkeit, umso grösser das gefühlte Verbundensein mit allem.
  • Zugang zu Wissen aus vorherigen Existenzen: 
  • Was es braucht, um diese Tiefe der Aufmerksamkeit zu erreichen. 
  • Wie man Wissen aus der Tiefe auf die Alltagsebene bringt. 

39.95 CHF

Videolänge: 22 Minuten

Kaufen

Das Angebot wird demnächst mit neuen Videos ergänzt.

Close

50% Complete

Two Step

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.